Herzlich willkommen auf der Website der Astrologischen Akademie Baden

Die Akademie versteht sich als ein Zentrum, das mit Hilfe der Astrologie das "Lebensspiel" und die Symboliken des Lebens im Leben selbst, in Mythen, Märchen und Religionen erforscht. Sie integriert in ihre Betrachtungen die spirituelle bzw. Bewusstseins-Ebene, die psychologische und die körperlich erfahrbare Ebene. Ihre Ergebnisse vermittelt sie an Interessierte in Vorträgen, praxisorientierten Workshops, Fachseminaren und Literatur. Sie möchte damit suchende Menschen auf dem Weg zu sich SELBST unterstützen und beratend begleiten.


Unser SELBST, das unbekannte Wesen

Unser Leben gleicht einer Bergbesteigung. Es will uns den Weg vom gesellschaftlich bestimmten Leben, auf dem unser EGO beruht, hin zu einem Leben, das zunehmend aus unserem SELBST bestimmt wird führen. In der Regel endet das von unserem EGO gesteuerte Leben in der Anerkennung unseres sozialen Umfeldes. Wir tun ja das, was die anderen (Eltern, Lehrer, Partner, Vorgesetzte ...) von uns erwarten! Dabei bleiben aber grosse Teile des Potentials unseres SELBST unentwickelt. Sie bleiben in unserem Unbewussten verborgen. Daher verlieren wir den Weg zu unserem Zentrum und wir irren im Labyrinth des Lebens umher. Wir brauchen in dieser Situation einen Kompass oder, wie der griechische Held Theseus, einen "Ariadne-Faden", um dem Irrgarten zu entkommen. Wir finden ihn u. a. in unserem persönlichen Horoskop.

I
I
I

I

I

I

"Was  bedeuten  diese  Worte:

Zu helfen, zu geben, zu dienen?

Was  hat  es  damit  auf  sich?

I I

Sagt eine Blume, die voller Schönheit,

Pracht und Lieblichkeit ist:

„Ich gebe, ich helfe, ich diene?“

I I

Sie ist einfach da!

Und weil sie nicht versucht,

irgend etwas zu tun,

schmückt sie die Erde."

I

Krishnamurti (1895-1986)

 

I

 



Astrologie und die Symbolik unseres SELBST

Die verschiedenen Ebenen unseres Universums gleichen sich im GROSSEN, wie im KLEINEN. Sie sind analog aufgebaut. Dies vereinfacht die scheinbar verwirrende Vielfalt der Schöpfung. So wird unser Sonnensystem mit den ständig wandelnden Himmelskörpern zum Gleichnis der Erde, Natur und von uns Menschen. Der Schöpfer bringt sich auf all diesen Ebenen gleichnishaft ähnlich (analog) zum Ausdruck. Der GEIST drückt sich mit Hilfe der SEELE im KÖRPER aus und wir erleben ihn in unserer materiellen Welt. Das Horoskop ist ein Abbild der Schöpfung zu einem bestimmten Moment, dem Moment der Geburt, den Momenten des Lebens und dem Moment des Vergehens.

Der Mikrokosmos Mensch gleicht dem Makrokosmos Sonnensystem

Wie im

GROSSEN

das SONNENSYSTEM

So im KLEINEN

das

ATOM

 

 

 


Dazwischen die analoge Ebene des Mikrokosmos MENSCH


Schicksal: Willkür oder sinnvolles Geschehen?

 

"Was unser EGO nicht lebt,

berührt uns als Schicksal."

(dem Sinn nach: Carl Gustav Jung)

 

"Gott würfelt nicht!"

(dem Sinn nach: Albert Einstein)

 

Präsentationsausschnitt aus dem Vortrag: Botschaften unseres Schicksals / "Schicksalsschläge" im Horoskop



So findet man uns

Astrologische Akademie Baden,  Stockmattstrasse 29, 5400 Baden, Schweiz

0041 (0)56 470 20 88